Startseite Törns Törnplanung Manövrieren Navigation Impressum Links Disclaimer News
© Skipper-Titus 2020
Skipper-Titus
Septembertour mit der LOUISIANA
Im September geht es endlich wieder los! Die Crew hat entschieden, wir fahren mit der “Louisiana” von Molenaar Yachtcharter aus Woudsend. Die Louisiana ist 14,30 m lang, 4,25 m breit, hat 1,30 m Tiefgang und eine Durchfahrtshöhe von 3,90 m. Die Louisiana bietet Platz für max. 7 Personen in drei Kabinen. Sie ist ein sogenanntes Pilothouse-Schiff. Charakteristisch dafür ist der festumbaute Fahrstand. Somit sind selbst Schlechtwetterfahrten ohne Zugluft kein Problem, da der Fahrstand mittels Schiebetüren fest verschlossen werden kann. Die Louisiana nach ihrem Refit.                                                                                   Quelle: HP Molenaar Yachtcharter Wir freuen uns sehr, dass es geklappt hat. Bei einer vorangegangenen Tour ergab es sich, daß wir die Werft von Jaap und Geertje Molenaar besichtigen durften. Wir waren sehr angetan. Sowohl von den Eheleuten Molenaar, als auch von Ihren Schiffen! Bei unserem Besuch befand sich die Louisiana in der Werft für ihr Refit. Das hat dem Schiff sehr gut getan, wie man auf den Bildern erkennen kann. Wir sind mega gespannt, was Jaap und Geertje noch alles gemacht haben. Auf dem Vorschiff der Louisiana befindet sich ein Liegebereich. Hier kann man Liegen ausbreiten und sich während der Fahrt, den Wind um die Nase wehen lassen.                         Quelle: Rüdiger Dost Der Grundriss der Louisiana zeigt die Aufteilung der einzelnen Kojen.Viel Platz, bei 14,30 m Schiffslänge auch nicht verwunderlich. Zugegeben: das Zusammenlegen der Bilder ist etwas unorthodox, aber so sieht man in etwa die Eignerkoje im Heckbereich der Louisiana. Auf den beiden Fotos rechts sind die Bugkabine mit den 4 Schlafplätzen und die Einzelkabine im achterlichen Bereich zu erkennen. Sobald wir von unserer Tour zurück sind, wird hier der ausführliche Törnbericht veröffentlicht. Mein Dank geht an Rüdiger Dost und Jaap Molenaar für die Freigabe zur Veröffentlichung der hier gezeigten Fotos.                                                                                                               Zurück zur Startseite