Startseite Tagebuch Törns Törnplanung Manövrieren Navigation Impressum Links Disclaimer News
© Skipper-Titus 2018
Skipper-Titus
Sneek
Sneek Liegeplätze von Sneek am Houkesloot vor der 1. Brücke Sneek ist einer  d e r  Wassersporthochburgen in Friesland. Hier haben viele Vercharterer ihre Heimat. Liegeplätze befinden sich direkt vor dem bekannten schönen Sneeker Stadttor. Diese Plätze sind heiß begehrt, weil es ein wunderschönes Fotomotiv ist Muss man echt Glück haben.                                   Das bekannteste Motiv in Sneek. Das Sneeker Stadttor Innerhalb von Sneek befinden sich ebenfalls Liegeplätze an den Kanalmauern. Hier gibt es mittlerweile auch Strom und Wasseranschluss. Wenn man vom Houkesloot nach Sneek einfährt, hat man auf der linken Seite jede Menge Liegeplatzmöglichkeiten. Dort bekommt man Liegeplätze für alle Schiffsgrößen. Am AQUA-Village kann man direkt beim Chinesen vor der Tür anlegen. Hier hab ich mal mit der AQUA MAGNUS (16,50m Brummer) direkt vor den Fenstern des Restaurants angelegt. Drinnen musste man daraufhin das Licht einschalten. Tageslicht gab es nicht mehr! :-) Die anderen Gäste mochten das zwar auch nicht gut finden, aber es war auch nichts anderes mehr frei... Wenn man dort essen geht, braucht man keine Liegegebühren bezahlen. Das Essen ist lecker, die Preise sind in Ordnung. Ansonsten sind für ein 12m Schiff 10 Euro fällig (4 Personen an Bord eingerechnet). Die Liegeplätze zur linken Hand sind neu, besitzen Stromanschlüsse. In der Nähe des Hafenmeisters befinden sich Duschen und Toiletten. Hier kann man für 0,50 Euro für ca.8 min. duschen. Das langt alle Mal. Von den Liegeplätzen ist man binnen 2 Minuten im Sneek. Sneek wartet in seinem Zentrum mit zahlreichen Kneipen, Restaurants, Geschäften, Kino, Friesisches Schiffsmuseum sowie einer ansprechenden Fußgängerzone auf den Skipper und seine Crew. Sneek ist einer meiner Lieblingsstädte.
Zurück zu den Hafeninfos